Glossar > Blutwerte > Retikulozyten
Retikulozyten Retikulozyten - Vorstufe der roten Blutkörperchen - Glossar zu Hodenkrebs

Die Retikulozyten (Vorstufe der roten Blutkörperchen) werden vom Knochenmark in das Blut abgegeben und dort in reife Erythrozyten umgewandelt. Dies ist ein ständiger Prozess um die alten verbrauchten roten Blutkörperchen zu ersetzen.

Durch Bestrahlung und Zytostatika-Behandlung (Chemotherapie) werden die Retikulozyten minimiert und die Neubildung der Erythrozyten ist somit eingeschränkt.

Normalwerte:
Erwachsene, relative Anzahl: 0,5 - 2,0 %
(Verhältnis der Retikulozyten bezogen auf Erythrozyten)


  Retikulozyten - Vorstufe der roten Blutkörperchen - Glossar zu Hodenkrebs




| bonk-live.de | Impressum | Sitemap | Design | © Thomas Bonk - Hodenkrebs Erfahrungsbericht |
Erfahrungsbericht zu Hodenkrebs - Hodentumor - Hodentumore
| Über mich | Fragen | Glossar | Links | Glaube | Nachruf | Gästebuch | Newsletter |