Glossar > Tumorarten > Keimzelltumor
Keimzelltumor Tumorarten - Glossar zu Hodenkrebs

Der Keimzelltumor ist ein Oberbegriff für den Hodentumor. Der Keimzelltumor wird histologisch zunächst in reine Seminome, Nichtseminome und reife Teratome unterschieden.

Ca. 90 - 95 % der Hodentumoren treten gonadal, also im Hoden (Gonaden) auf.

Ca. 5 - 10 % der Hodentumoren entwickeln sich extragonadal, also auserhalb der Hoden, aus im Körper versprengtem Keimzellgewebe.


  Tumorarten - Glossar zu Hodenkrebs




| bonk-live.de | Impressum | Sitemap | Design | © Thomas Bonk - Hodenkrebs Erfahrungsbericht |
Erfahrungsbericht zu Hodenkrebs - Keimzelltumor - Hodentumor - Hodentumore
| Über mich | Fragen | Glossar | Links | Glaube | Nachruf | Gästebuch | Newsletter |